Bei einer Q&A Session nach dem Jahresfinanzbericht von SEGA, wurden Sega Sammy CEO Haruki Satomi und CFO Koichi Fukazawa gefragt, ob sie in Erwägung ziehen die Preise für ihre Spiele zu erhöhen.

„Auf dem globalen Markt werden AAA-Spiele für Konsolen seit vielen Jahren zu einem Preis von 59,99 Dollar verkauft, aber im letzten Jahr sind Titel zu einem Preis von 69,99 Dollar aufgetaucht“

„Wir möchten die Preise von Titeln überprüfen, von denen wir glauben, dass sie einer Preiserhöhung angemessen sind, wobei wir auch die Marktbedingungen im Auge behalten.“

EA, Microsoft, Sony, Square Enix, Ubisoft und Nintendo sind bereits schon mit von der Party.

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Comment
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Trafalgar07

Bei Sega fällt mir halt abgesehen von vllt Yakuza nix ein wo der preis gerecht wäre. Selbst sonic hätte imo max 40€ kosten dürfen

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner